Seiteninhalt:

Logo der Stiftung Zukunft im Wittekindskreis

Finanzen


Stiftungskapital und Fördervolumen

 

Die Stiftung ist vom Kreis Herford gegründet und finanziell ausgestattet worden.

Von Beginn an war es für das Engagement des Kreises Herfords von besonderer Bedeutung, die Stiftung nachhaltig zu unterstützen. So wurde die Finanzausstattung der Stiftung im Stiftungsgeschäft auf verschiedene Säulen gestellt, die zeitlich unterschiedlich wirken. Damit wurde bereits bei der Gründung der Stiftung durch den Stifter dafür gesorgt, dass das Stiftungskapital in den Folgejahren anwächst.

Auch dank der Zustiftungen von Dritten konnte das Stiftungskapital kontinuierlich erhöht werden.

Das Stiftungskapital betrug zum 31.12.2015             3,3 Mio. €
Davon waren Zustiftungen durch Dritte                       0,5 Mio.  €

Fördervolumen 2008                                              442.450,00 €
Fördervolumen 2009                                              120.600,00 €
Fördervolumen 2010                                              961.200,00 €
Fördervolumen 2011                                              653.700,00 €
Fördervolumen 2012                                              651.981,60 €
Fördervolumen 2013                                              577.244,54 €
Fördervolumen 2014                                              595.160,00 €
Fördervolumen 2015                                              661.719,90 €

 
Neben den Zustiftungen in das Stiftungsvermögen erhalten wir auch Spenden, die direkt für unsere Fördertätigkeit verwandt werden können. Auch hier werden wir vom Kreis Herford unterstützt.

Für die Verwaltung der Stiftung sind im Jahr 2015 lediglich 9.400 € aufgewendet worden.

Die Rechnungsabschlüsse der Stiftung werden jährlich durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft überprüft.

 
 
Zum Seitenanfang