Seiteninhalt:

Liegenschaftskarte und Liegenschaftsbuch

 

Ausschnitt  Liegenschaftskarte (ALKIS)

Die Liegenschaftskarte

Sie erhalten bei uns analoge Auszüge aus der Liegenschaftskarte / Flurkarte (im Volksmund: Lageplan). Dabei bedienen wir alle gängigen DIN-Formate A4 bis A0.

Sie benötigen Auszüge aus der Liegenschaftskarte beispielsweise für:

  • Planungszwecke
  • Bauanträge (Auszug auf Papier mit Beglaubigung erforderlich)
  • Finanzierung durch Banken
  • notarielle Verträge

Für die Anforderung von Auszügen können Sie unser Bestellformular (siehe Downloadmöglichkeit rechts) nutzen oder sich telefonisch an uns wenden. Weiter Informationen zur Liegenschaftskarte erhalten Sie in der Rubrik Wiessenswertes.

Wenn Sie an digitalen Daten der Liegenschaftskarte (ALKIS) interessiert sind, finden Sie hierzu Informationen unter der Rubrik digitale Geodaten.

Bei individuellen Wünschen hinsichtlich einer grafischen Aufbereitung oder umfangreicheren Auswertung digitaler Datenbestände (beispielsweise zum Zweck der Erstellung eines Jagdkatasters oder für Eigentumsübersichten) wenden Sie sich bitte an die rechts aufgeführten Mitarbeiter.

 

 

Beispiel Buchnachweis aus ALKIS

Das Liegenschaftsbuch

Auskünfte und Auszüge aus den Sachdaten des Liegenschaftskatasters im ALKIS-Datenmodelle (früher: Liegenschaftsbuch) erhalten Sie, nachdem Sie uns Ihr berechtigtes Interesse dargelegt haben, sich also entweder als Eigentümerin oder Eigentümer ausgewiesen haben oder einen plausiblen Grund angeben.

Standardauszüge sind:

- Flurstücks- und Eigentümernachweis
- Flurstücksnahweis
- Bestandsnachweis

Dazu ist ein schriftlicher Auftrag als Fax oder Brief oder Ihr persönliches Erscheinen erforderlich. Weiter Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Wissenswertes.

 

 

Gebühren

Die Gebühren für analoge Auszüge aus der Liegenschaftskarte (ggf. einschließlich einer amtlichen Beglaubigung) auf Papier und Auszüge im PDF-Format sind abhängig von der Formatgröße.

  • DIN A 4 bis A 3 - 30,00 €
  • DIN A 2 bis A 0 - 60,00 €

Die Gebühren für analoge Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch betragen:

  • je Flurstücksnachweis 30,00 €
  • je Flurstücks- und Eigentümernachweis 30,00 €
  • je Bestandsnachweis 30,00 €

Für jede gleichzeitig beantragte unbeglaubigte Mehrausfertigung je Seite bis A3 1,00 €.

Des weiteren haben Sie die Möglichkeit, digitale Auszüge aus dem Liegenschaftskataster zu beantragen.

 

 

Weitere Informationen

Zu den Aufgaben und Bestandteilen des Liegenschaftskatasters erhalten Sie in der Rubrik Wissenswertes - Liegenschaftskataster weitere Informationen.

 

 

 
 
Zum Seitenanfang