Seiteninhalt:

Veranstaltungen







    



Suchergebnis (1340 Veranstaltungen)

Schwimmkurs für Erwachsene in Enger

19.01.2017 bis 06.04.2017


Wer in Kindheit und Jugend das Schwimmen nicht erlernt hat, kann dies jetzt in der angenehmen Atmosphäre eines Kurses mit Gleichgesinnten in unserem Gartenhallenbad nachholen.


Ausstellung in Enger: CLARAS TRAUM - Aquarelle für meine Enkelin

22.02.2017 bis 28.03.2017


Ausstellung zu Gunsten an NCL erkrankter Kinder und Jugendlicher.


Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb

27.02.2017 bis 31.03.2017



Frauenaktionsmonat März 2017

01.03.2017 bis 29.03.2017


Arbeitsgemeinschaft kommunaler Gleichstellungsstellen im Kreis Herford in Zusammenarbeit mit Frauengruppe, -initiativen und Frauen aus Vereinen, Parteien und Organisationen


Frauenaktionsmonat März 2017 - Gesamtprogramm

01.03.2017 bis 29.03.2017


Arbeitsgemeinschaft kommunaler Gleichstellungsstellen im Kreis Herford in Zusammenarbeit mit Frauengruppen, -initiativen und Frauen aus Vereinen, Parteien und Organisationen.


Studioausstellung im Werburg-Museum Spenge

04.03.2017 bis 30.04.2017


Anna Ledebur und die Benkhäuser Liederhandschrift


Kunstausstellung - Schenk mir Flügel

08.03.2017 bis 26.04.2017



Enger stellt aus: "Der Kreis Herford"

08.03.2017 bis 19.04.2017


Eine Fotodokumentation des LWL-Medienzentrums für Westfalen.


Spenge stellt aus: Lina Riebler - Farbenflut

19.03.2017 bis 12.05.2017


Intensive Farberlebnisse festgehalten in Malerei


200 Jahre Westfalen

19.03.2017 bis 14.05.2017


Vorschau Sonderausstellung Museum Bünde


„Martin Luther und der kulturelle Wandel im konfessionellen Zeitalter"

24.03.2017 bis 14.05.2017


War Martin Luther der geniale Querdenker und Rebell, als der er gerne gefeiert wird? Oder wurde der Erfurter Mönch und spätere Wittenberger Theologieprofessor eher unter dem Druck der Verhältnisse zur historischen Figur? Als einen Beitrag zur Unterrichtsentwicklung haben Studierende des Lehrstuhls für Allgemeine Erziehungswissenschaften der Universität Erfurt und Mitarbeiter des Thillm (Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien) unter dem Titel „Martin Luther und der kulturelle Wandel im konfessionellen Zeitalter" eine Wanderausstellung konzipiert. In sieben Themenfeldern will die Ausstellung individuelle Lernprozesse anregen zur Lebensgeschichte und Epoche Martin Luthers; zum Verhältnis von Glaube und Freiheit sowie Kirche und Welt; zu Mensch und Bildung, Kultur, Sprache sowie Medien in Zeiten tiefgreifender Veränderungen. Das Heimatmuseum zeigt die Ausstellung vom 24. März bis zum 14. Mai. Veranstalter sind das Heimatmuseum der Stadt Löhne und das Thüringer Institut für Lehrerfort-bildung, Lehrplanentwicklung und Medien. Ausstellungseröffnung: Freitag, 24. März um 18.00 Uhr


Offenes Singen im Quartier Elverdissen

28.03.2017



Betriebsausschuss für Baubetriebshof und Straßen zusätzliche Sitzung

28.03.2017



Beirat für Stadtbildpflege

28.03.2017



Betriebsausschuss WBSE (Enger)

28.03.2017



Weg von Öl und Gas - sinnvolle Alternativen / Vortrag in der Stadtbücherei

28.03.2017


Dieser Vortrag bietet einen Überblick über die Chancen und Einsatzmöglichkeiten von drei innovativen Heizsystemen: Heizen mit Holz/Holzpellets, Wärmepumpen in der Hausenergieversorgung und das Brennstoffzellen-Heizgerät.


 
 
Zum Seitenanfang